/

 

 

News


Die aktuellen Ereignisse im Zusammenhang mit dem Corona-Virus (COVID-19) sorgen derzeit weltweit für offene Fragen. 

Auch das gesamte ETA-Team wird soziale Kontakte auf ein Minimum beschränken, um die Ausbreitung des Virus zu verhindern.Trotzdem werden wir alles dafür tun, um auch in den kommenden Wochen unsere gewohnte Erreichbarkeit aufrecht zu erhalten. Ihr gewohnter Ansprechpartner steht Ihnen auch weiterhin über die bekannten Wege zur Verfügung und alle Prozesse und die Produktion bleiben in Betrieb.

Zu allen weiteren Entwicklungen werden wir Sie hier zeitnah informieren. Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien alles Gute und hoffen auf eine baldige Entspannung der Situation.